Das Angebot der Praxis ist ebenso breit wie vielfältig

Medizinische- und klassische Massage

Sie können entspannen und kommen zur Ruhe. Das ist die Zeit zum Ausspannen und Loslassen. Diese Massage stärkt das Wohlbefinden, den Kreislauf und löst Verspannungen. Sie wirkt energetisierend, vitalisierend und stimulierend. Sich hinlegen, die Augen schliessen und geniessen, eine Massage wirkt Wunder.

Fussreflexzonen Massage

Immer wieder schenken wir unseren Füssen zu wenig Beachtung. Dabei tragen sie auf ihrer kleinen Fläche eine beachtliche Last. Erst wenn sie schmerzen, denken wir überhaupt an sie. Reflexzonen sind Punkte, die mit einer entfernten Körperstelle (Organ, Gelenk) in Verbindung stehen. Wir finden im ganzen Körper Reflexpunkte. Massiert man eine Reflexzone, so wird nicht nur sie, sondern auch das dazugehörende Organ besser durchblutet. Eine gute Durchblutung unseres Körpers ist sehr wichtig. Heute wird immer viel von Vorbeugen gesprochen und da gibt es kaum eine dankbarere Methode, als die der Fussreflexzonen Massage. Durch diese Massage wird das Wohlbefinden stark gefördert und beseitigt den Ermüdungszustand.

Dorn Methode (sanfte Gelenk- und Wirbeltherapie

Dieter Dorn hat diese Methode vor über 30 Jahren auf intuitivem Weg entwickelt und praktiziert. Die Dorn Therapie ist eine traditionelle Methode zur Heilung von Erkrankungen, die direkt oder indirekt mit der Wirbelsäule zusammenhängen. Ein perfektes Knochensystem ist die Bedingung dafür, dass das Nerven- und das Energiesystem ungestört fliesst und so seine Funktion einwandfrei ausführen kann. Wenn also alle Gelenke sitzen, keine Gelenkverschiebungen vorkommen und keine anderen Blockaden einzelner Wirbelkörper aufweisen, wird auch das Immunsystem voll funktionieren. Die Dorn Therapie ist eine sanfte, sehr wirksame Wirbel- und Gelenktherapie. Die Wirbelsäule als Seelenachse des Menschen.

Wirbelsäulentherapie nach Rudolf Breuss

Diese Wirbelsäulentherapie basiert auf den Grundgedanken und Erfahrungen von Rudolf Breuss.  Er was der Ueberzeugung, dass es keine degenerierten, sondern unversorgte und ausgetrocknete Bandscheiben gibt. Diese Therapie ist eine energetische Wirbelsäulenmassage. Sie bewirkt eine sanfte Lockerung, Energetisierung und Streckung der Wirbelsäule und des Kreuzbeins und ist besonders angezeigt bei Bandscheibenleiden. Das verwendete Johanniskrautöl als Träger der Sonnenenergie, wirkt auf die Nerven, gegen Schmerzen und Verspannungen, bei Verletzungen, Entzündungen und Schwellungen. Viele dieser Schmerzen sind auf Fehlstellungen der Wirbel und Gelenke zurückzuführen. Fehlstellungen von Wirbel und Gelenken rufen nicht nur die Beschwerden des Bewegungsapparates hervor, sondern haben auch Auswirkungen auf die inneren Organe.

Hot Stone Massage mit warmen Steine

Sie können entspannen und kommen zur Ruhe. Das ist die Zeit zum Ausspannen und Loslassen. Diese Massage stärkt das Wohlbefinden. Sie wirkt energetisierend, vitalisierend und stimulierend.

Lympfdrainage

Das Ziel dieser Massage ist der Inhalt der Lympfgefässe zu einer schnelleren Reise in die grossen Lympfknoten unseres Körpers zu verhelfen. (Achseln, Hals, Leisten)

Fachmann für Bewegung und Entspannung/Haltungsschulung

Bei gelegentlichen Schmerzen hilft eine gezielte Haltungsschulung.

Schröpfen/Schröpfmassage

Mit Hilfe der Schröpfköpfe, die sich auf der Haut fest saugen, gibt es eine tiefere Durchblutung.

Narben entstören

Durch das Entstören der Narben kann das Gewebe wieder besser durchblutet werden und es schmerzt weniger.

Behandlung des Zwerchfells

Der Zwerchfellmuskel ist der König der Inspiration. Ziel dieser Behandlung ist, aktiv die Menschen von ihren Schmerzen zu befreien, indem wir Stauungen auflösen. Spannungen in Entspannungen umwandeln, die Muskulatur ins Gleichgewicht bringen und Verbindungen neu öffnen, die sich verschlossen haben. Zurück zur kraftvollen Lebensfreude und grossartigen Energie des Menschen. Das Zwerchfell gehört zu den stärksten Muskeln des Körpers und ist einer der wichtigsten Atemmuskel.

 

Mit der entsprechenden Zusatzversicherung können Sie über die meisten Krankenkassen abrechnen. Informieren Sie sich zuerst direkt bei Ihrer Krankenkasse.

 

Massagen sind eine Wohltat für Körper, Geist und Seele